Lage - Anfahrt

Haltern am See liegt am Rand des südlichen Münsterlandes und des nördlichen Ruhrgebietes.

Ausgedehnte Wälder der „Hohen Mark" und „Die Haard“ sowie die schöne Westruper Heidelandschaft laden zum Spazierengehen und Wandern ein. Bootsfahrten auf dem Halterner Stausee, stille Erholung am Hullerner See, Baden und Wasserspaß am Silbersee II bietet Haltern am See für Jung und Alt.

Über die BAB A 43 (Wuppertal/Münster) bei der Ausfahrt 8 (Haltern/Wesel) gelangt man über die B 58 direkt ins Stadtzentrum. Am Ende der Weseler Straße (B 58) kommt man dann über das Parkleitsystem zum hausnahen Parkplatz P7.

Schnell sind die Städte Marl, Dorsten, Gelsenkirchen (Anschluss: AB-Kreuz Marl-Nord A 43/A52) und die Städte Recklinghausen und Dülmen (B 51) mit dem PKW zu erreichen. Die Städte Münster, Essen und auch Dortmund liegen ca. 50 km entfernt. Der Bahnhof Haltern am See liegt an der Bahnstrecke Essen-Münster.